CLARA - Ambulanter Ökumenischer
Kinder- und Jugendhospizdienst
Mannheim

EDAG-Mitarbeitende spenden für CLARA

Eine stolze Summe von insgesamt 1050€ ist zusammengekommen, nachdem die Mitarbeitenden der EDAG Engineering GmbH anlässlich ihrer Weihnachtsfeier 2019 um private Spenden für CLARA gebeten wurden! Die EDAG Engineering GmbH ist Dienstleister der Automobilindustrie und seit Ende 2018 am Standort Mannheim vertreten; im März steht nun ein Umzug nach Weinheim an.


Initiiert wurde diese Aktion von Annika Gerk – Mitarbeiterin bei EDAG als auch ehrenamtliche Kinderhospizbegleiterin bei CLARA. Ihr war es ein besonderes Anliegen, auf die Situation betroffener Familien und die Arbeit des Kinder- und Jugendhospizdienstes aufmerksam zu machen. Die Abteilungsleiter Torsten Lenz und Volker Häussler unterstützten diese Idee sofort: „Das Engagement von CLARA halten wir für ein gesellschaftlich sehr bedeutsames – daher freuen wir uns sehr, dass unsere Mitarbeiter*innen sich an der Spendenaktion so zahlreich beteiligt haben!“
CLARA bedankt sich ganz herzlich bei allen Spender*innen und Verantwortlichen der EDAG für diese tolle Idee und wertvolle Unterstützung!

Zurück